Merchandise

Ich gebe ja zu, ich kauf mir viel Mist. Ich lauere auf einen Gryffindor-Schal, ich habe Unmengen an Twilight-Merchandise. Ich habe ein halbes Vermögen ausgegeben für Bella’s Verlobungsring und 8 Wochen gewartet, bis er endlich aus Amerika verschifft wurde. Aber irgendwo hört der Spass dann doch auf.

Nichtmal, wenn ich 100% Team Edward wäre, würde ich mir das hier kaufen: (ab 18, muss man ja dazu sagen, sonst kommt der erhobene Zeigefinger)

Ein Edward-Dildo!

Aus der Produktbeschreibung:

  • Yes the The Vamp retains hot and cold temperature. Toss it in the fridge for that authentic experience.
  • with a deathly pale flesh tone
  • But don’t save this for just nocturnal escapades, try taking our Vamp out in the sunlight and watch him sparkle.

*sprachlos*

Advertisements

9 Gedanken zu “Merchandise

  1. Kathrin schreibt:

    Ach du scheiße, was es den schon alles gibt. Also ich weiß nicht wirklich was ich davon halten soll. Irgendwie ist es ja lustig aber ich stimme dir da zu so einen Schwachsinn würde ich erst gar nicht kaufen. Irgendwo hört es auf. Na ja… lass dies mal die Runde machen, was meinst du wie viele Pattinson Fans dies kaufen werden.

    Herje… ach darüber kann man wirklich lachen

  2. Melli schreibt:

    Ich muss zugeben, ich war jetzt neugierig, was das gute Stück kostet und habe auf der Herstellerseite auch den Preis gefunden: knapp $ 40,00 und lieferbar ist es ab 01.09. *rofl*

  3. Stefanie Emmy schreibt:

    Ich hab ja grade gestern gehört, dass es sogar einen Obama-Dildo gibt! Keine Ahnung ob der gute davon weiß.
    Aber ich bezweifle gar nicht, dass das Ding sogar gekauft werden wird – Edward-Dildo jetzt, Obama aber bestimmt auch irgendwer. ;)

  4. Kari schreibt:

    Man kann heutzutage doch aus allem seinen finanziellen Vorteil ziehen… man sollte es wirklich nicht meinen.

    try taking our Vamp out in the sunlight and watch him sparkle.

    Das hat mich ja endgültig geschafft nach der schon ultra-düsteren Hintergrundmusik… -.-

  5. Hadwinga schreibt:

    Mit der Erkenntnis, dass es einen Edward-Dildo gibt, gehe ich nun ins Bett. Auch zu so später Stunde noch was gelernt…
    Das beste an dem Video ist aber die Musik. Als würde der weiße Hai persönlich gleich aufkreuzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s