Zugänge für die Schmuckschatulle

Eigentlich sid in der Schülerhilfe Handys verboten, aber da ich seit Jahren schon keine Uhr mehr besessen hab, habe ich immer auf meinem Handy die Zeit kontrolliert. Natürlich maulen die Kinder dann, dass Handys doch verboten seien. Prinzipiell sage ich dann immer: „Ich bin ja auch die Lehrerin.“ Aber ich muss ehrlich zugeben, sie haben Recht, und ich bin ein GANZ mieses Vorbild. Und nachdem ich jetzt auch öfter in Klassenzimmern stand, deren Schüler sich einen Spass daraus machen, ihre Uhren zu verstellen, habe ich beschlossen, dass es Zeit ist, mir eine Armbanduhr anzuschaffen.

Schon seit einer halben Ewigkeit liebäugelte ich mit einer Fossiluhr, die aber mit 90 Euro dann doch zu teuer für mich war. Bis ich auf die Idee kam, meinen Ebayaccount zu reaktivieren ^^ Jetzt kam meine Wunschuhr für 25 Euro inklusive Versand bei mir an, nagelneu. Und das beste an ihr ist, dass man ohne großen Aufwand Glieder aus dem Bändchen entfernen konnte, damit sie auch an mein dünnes Ärmchen passt.

ES2026_02

Und wo ich doch schonmal bei Ebay war, habe ich wieder ein wenig im ausländischen Ebay herumgestöbert und noch zwei Neuzugänge gekauft. Nummer 2 ist auf dem Weg aus Amerika zu mir, deswegen dauert es noch ein wenig, aber Nummer 1 kam heute mit der Post aus England eingetrudelt:

P1040571copy

Prinzipiell mag ichs ja lieber, wenn der Twilightbezug nicht sofort erkennbar ist. ^^

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zugänge für die Schmuckschatulle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s