Uncategorized

|Blogstöckchen| Sprachen

Welche Sprachen sprichst Du außer deutsch?

Englisch, grundlegendes Französisch ( lesen kann ichs noch ganz gut, nur das sprechen hapert mittlerweile ^^ ), die ersten 3 Lektionen Spanisch, außerdem habe ich noch Latein gelernt.

Bist Du ein Sprachtalent oder tust Du dich mit fremden Sprachen eher schwer?

Englisch spreche ich fließend, aber mit Latein habe ich mir immer schwer getan. Das war für mich immer mehr Rätselraten. Französisch war so lala, ich mochte es echt gerne, aber über Atomkraftwerke konnte ich keine langen Abhandlungen in Schulaufgaben schreiben ^^ Aber normal hab ich keine Probleme damit, Sprachen zu lernen. Mittelhochdeutsch war auch super. Schade, dass ich gerade da kein Examen machen kann. (; Und im Nachhinein bin ich doch froh, dass ich am neusprachlichen Zweig war, das erleichtert mir das Geschichtsstudium ungemein. ^^

Würdest Du sogar eine fremde Sprache studieren? Worauf würde deine Wahl fallen?

Manche wissen ja, dass ich mir kurz überlegt hatte, statt meines Examens diesen Sommer lieber doch noch Englisch als Drittfach zu studieren. Letztendlich schiebe ich es nach hinten, werde es aber auf jeden Fall noch nachholen.

Würdest Du gern noch Sprachen lernen? Wenn ja, welche?

Russisch. Unheimlich gerne. Irgendwann werd ich das auch mal machen. Wenn ich mal wieder Zeit habe. *hust* In ferner ferner Zukunft.

Liest Du auch fremdsprachige Bücher? Wenn ja, in welcher Sprache?

Außer Rezi-Exemplare und deutschsprachige Autoren lese ich mittlerweile nur noch englische Bücher.

Erzähle uns von einem lustigen/denkwürdigen Ereignis, bei dem Du eine Fremdsprache angewendet hast.

Ich kann viele lustige Geschichten davon erzählen, wie meine Schüler Englisch anwenden (; Aber so gemein bin ich nicht.

Advertisements

7 Kommentare zu „|Blogstöckchen| Sprachen

  1. Wie kam es eigentlich, dass du so gut Englisch sprechen kannst? Nur durch Bücher und Filme oder warst du auch mal eine Zeit im Ausland?
    Ich probiere mich gerade an Shadow Souls und es ist erstaunlich gut zu verstehen. Noch. ;-)

  2. Bis auf eine Woche in England war ich noch nicht im Ausland (; Bücher und Filme haben geholfen, aber auch, dass ich über das Internet viel mit englischsprachigen Leuten geredet habe. Und den Rest macht der Unterricht, da kann man nicht anders, als die Grammatik hoch und runter und wieder hoch zu erklären, das brennt sich irgendwann ein. ^^

  3. Die Grammatik is für mich absolut kein Ding, aber für fließendes Englisch fehlen mir einfach zu viele Vokabeln, denk ich^^

    Wenn du noch studierst, warum hast du dann schon Schüler?

  4. Ich glaube ich muss mit dir ganz dringend mal nach England fahren :) Aber dann musste mindestens 1 Tag mit nach London *g* Rest ist egal. Von mir aus auch ne Rosamunde Pilcher Tour. Hauptsache Englisch!!!!

  5. @Stephi: Ich unterrichte in der Schülerhilfe und hab zusätzlich noch private Nachhilfeschüler.

    @Steff: Einen Tag London überlebe ich schon *g* Solang ich keine Megashoppingtour machen muss ( Ich würde sagen, wir meiden H&M *grusel* Sowas schlimmes hab ich noch nie gesehen. ). Ich wäre da eher für Sightseeing ohne Führer, dann seh ich auch mal das, was ICH sehen will. Wir fahren einfach nach Brighton und machen eine Ghost-Tour. Das war das Coolste in der ganzen Woche. *chrchr*

  6. Also ich geh da ehrlich gesagt nicht mehr so in Klamottenläden…Topshop O_O Da kannst gar nicht laufen, so voll ist es da…Das einzige was ich immer besuche ist Primatk :D Und natürlich jede Buchhandlung die ich entdecke ;)Unter einer Ghosttour kann ich mir nix vorstellen, aber so lang es nicht was is wo einen die Schauspieler von hinten anpacken und erschrecken, bin ich dabei!!

  7. Nee, da wirst du nur mit Gummitotenköpfen beworfen. ^^ Du läufst einfach abends in der Dämmerung mit dem Führer durch Brighton und besuchst die ganzen „Spukstätten“ dort. Ich fands super, aber ich bin ja eh ganz verliebt in die Stadt, also find ich wohl sowieso alles toll dort *g*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s