|Tag 7| Ein Buch, das mich an jemanden erinnert

„His dark materials“ von Philip Pullman zählt auch zu einer meiner Lieblingsreihen. Dabei wollte ich die Bücher gar nicht lesen und habe es nur auf das Drängen einer alten Freundin hin getan, mit der ich heute keinen Kontakt mehr habe. Trotzdem erinnern die Bücher mich immer an sie. Also ist mein heutiges Buch „Der goldene Kompass“ (mit dem schönen Cover!):

In einer Welt, die der unseren sehr ähnlich ist, lebt das Mädchen Lyra, das in einem College aufwächst. Als immer wieder Kinder aus der Gegend verschwinden, machen grässliche Geschichten die Runde. Bis sich Lyra entschließt, sich auf die Suche nach den verschollenen Freunden zu machen. Hinter dem Polarlicht betritt sie eine unbekannte, märchenhafte Welt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s