Uncategorized

|Tag 27| Ein Buch mit einer idealen Protagonistin

Hm. Da wäre ich wohl wieder bei „The Forbidden Game“ und bei Jenny. Jenny ist loyal ihren Freunden gegenüber und würde alles tun, um sie in Sicherheit zu bringen. Sie stellt ihr Licht nicht unter den Scheffel, aber hebt nicht ab. Außerdem sieht sie auch hinter die Fassade von Menschen und verurteilt sie nicht von Anfang an. Was sie für mich zum Ideal macht, ist, dass sie sich ihren größten Ängsten stellt und sie überwindet. Jenny war eigentlich die Heldin meiner Jugend.

Advertisements

3 Kommentare zu „|Tag 27| Ein Buch mit einer idealen Protagonistin

  1. Wenn du immer so von diesen Büchern schwärmst, wird man ja doch neugierig ;)
    Welche Reihe von LJS ist denn die deutsche Entsprechung von Forbbidden Game? Irgendwie blick ich da nicht durch…

    1. Verbotene Spiele, die gibts aber momentan nur als uralte Coraheftchen und bis ich die alle hatte, vergingen Monate ^^ Da aber gerade auch noch andere Reihen als die Vampire Diaries übersetzt und neu aufgelegt werden, kann es sein, dass es irgedwann in ferner Zukunft auch mal Verbotene Spiele als Neuauflage gibt (: (Oder du versuchst es auf englisch (; )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s