|SUB Abbau Extrem| Der Februar aka SUB ANbau Extrem

Mit 181 Büchern bin ich in den Februar gestartet – entschlossen, diesmal keinen Aufbau zu verzeichnen. Und dann stolperte ich über die Tatsache, dass es einen neuen Julie-Band von Franca Düwel gäbe – nur leider schon seit Januar. Mein Amazonfinger war so schnell, dass ich gar nicht mehr reagieren konnte. Ich schwöre – er war vom Rest meines Körpers abgekoppelt und hat aus reinem Begeisterungsaffekt gehandelt.

Dann stellte sich der Februar als richtiger Frustmonat heraus und da ich eh schon gesündigt hatte, begann ich, mich mit Buchkäufen zu trösten. Dazu noch Verlagspost und ich war glücklich. Letztendlich verfiel ich sogar in etwas, was ich im januar noch vermeiden konnte – Kindle-Schnaäppchen-Fieber. Mein SUB explodierte! Nun habe ich 194 Bücher auf dem SUB – und mehr Hoffnung für den März.

Zugang

Gelesen

Advertisements

3 Gedanken zu “|SUB Abbau Extrem| Der Februar aka SUB ANbau Extrem

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s