Bücherverkauf/tausch/schenkbeitrag

Wir ziehen um. Der Monsieur und ich, wir haben ein neues Haus in Arbeitsnähe. Und obwohl mir ganz viele Regale versprochen wurden (O-Ton Monsieur: Bekommst du ein großes Regal hinterm Sofa mit Büchern voll? Antwort ich: *ungläubiges Schweigen*), nutze ich den Moment einfach mal und sortiere aus. Bei Interesse hier kommentieren oder Mail an placebokind@web.de. Wie gehabt – wer zuerst kommt, malt zuerst. (Oder heißt das mahlt? Muss ich mal googeln…)

Dies hier wird ein langer langer langer Beitrag, also geht es nach dem Knicks weiter:

buecher-0002

P1020665

1 € (Kulistrich unten am Schnitt)

Emmi Rothner möchte per E-Mail ihr Abo der Zeitschrift „Like“ kündigen, doch durch einen Tippfehler landen ihre Nachrichten bei Leo Leike. Als Emmi wieder und wieder E-Mails an die falsche Adresse schickt, klärt Leo sie über den Fehler auf. Es beginnt ein außergewöhnlicher Briefwechsel, wie man ihn nur mit einem Unbekannten führen kann. Auf einem schmalen Grat zwischen totaler Fremdheit und unverbindlicher Intimität kommen sich die beiden immer näher – bis sie sich der unausweichlichen Frage stellen müssen: Werden die gesendeten, empfangenen und gespeicherten Liebesgefühle einer Begegnung standhalten? Und was, wenn ja?

 

P1020667

3 € (ungelesen, ansgestupste Ecken)

Vor fünftausend Jahren hat der Kriegsgott Thondra sie auserwählt: die Sieben, die die Welt vor der Zerstörung retten sollen. In einem ewigen Kreislauf werden sie wiedergeboren, um gegen das Böse zu kämpfen, doch bisher konnten sie die dunklen Mächte nie ganz besiegen. Auch Rijana, das Bauernmädchen, und Ariac, der Steppenjunge, könnten Kinder Thondras sein. Doch erst, wenn sie an ihrem siebzehnten Geburtstag eines der magischen Schwerter berühren, wird sich zeigen, ob die Zeit der Sieben gekommen ist …

P1020668

2 € (rundgelesener Buchrücken)

Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: eintätowierte Koordinaten. An der bezeichneten Stelle wartet ein grausiger Fund: eine Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und ein Rätsel, dessen Lösung zu einer Box mit einem weiteren abgetrennten Körperteil führt. In einer besonders perfiden Form des Geocachings, der modernen Schnitzeljagd per GPS, jagt ein Mörder das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger von einem Leichenteil zum nächsten. Jeder Zeuge, den sie vernehmen, wird kurz darauf getötet, und die Morde geschehen immer schneller. Den Ermittlern läuft die Zeit davon, sie ahnen, dass erst die letzte Station ihrer Rätselreise das entscheidende Puzzleteil zutage fördern wird …

P1020669

2 € (Mängelexemplar, Stempel, Filzstiftstrich dazu)

Nach seiner unaussprechlichen Bluttat in der Sterling Highschool zweifelt niemand an der Schuld des 17-jährigen Peter Houghton. Doch während der kleine Ort mit den Folgen dieser 19 Minuten zu ringen hat, wird das Rätsel um den Ablauf der Tragödie immer größer … Die Bestsellerautorin Jodi Picoult lotet die Hintergründe von großer Schuld und der verzweifelten Suche nach Gerechtigkeit aus.

P1020670

4 € (ungelesen

)Hinter hohen Mauern, abgeschottet von der Außenwelt, haben die Menschen eine Stadt errichtet, deren goldene Türme hoch in den Himmel ragen. Ein Himmel, den die Zwillinge Mika und Ellie kaum zu Gesicht bekommen. Sie leben wie viele andere im Schatten der strahlenden Bauwerke – bis Ellie eines Tages spurlos verschwindet. Mika begibt sich auf die gefährliche Suche nach seiner Schwester und stößt dabei auf eine Wahrheit, die alles infrage stellt, an das er seit jeher geglaubt hat …

P1020671

4 € (eingeschweißt)

Eine alte Prophezeiung zwingt Sayuri und Marje, in die Wüste zu fliehen. Das Wasser des Flusses Shanu droht zu versiegen und der Stadt den Tod zu bringen. Als sie dem Neffen des verhassten Herrschers begegnen, nimmt ihr Leben eine unvorhergesehene Wendung. Denn Kiyoshi ist auf der Suche nach der Auserwählten, von deren magischer Gabe das ganze Schicksal der Kaiserstadt abhängt.

P1020672

4 € (ungelesen)

It has been three days since the Erudite simulation attack. Three days since Tris pulled the trigger on her friend Will. Three days since she watched her mother and father die to save her. The Dauntless may have been freed from mind control, but the war between factions and their ideologies is just beginning. And in war, sides must be chosen, and they are not always what one would expect…. Transformed by her own choices, but also by haunting grief, radical discoveries, and a fast-deepening romance, Tris must embrace her Divergence, even if she does not know what she may lose by doing so.

P1020673

2 € (Schnitt nachgedunkelt)

Der Mann im Anzug kennt keine Gnade. Er bedroht Bens Familie, bis er bekommt, was er will. Doch Ben lässt sich nichts mehr gefallen. Denn er und seine Freunde beherrschen eine uralte Geheimkunst. Ihre Augen glühen im Dunkeln. Ihre Füße bewegen sich sicher über die steilsten Dächer. Und ihre Krallen sind messerscharf …

P1020674

2 € (ungelesen, Schnitt nachgedunkelt)

Neugierig auf ihre chinesischen Wurzeln reist die jungeAmerikanerin Jen Lin-Liu nach China, dem Land ihrer Eltern. Sie taucht ein in eine ihr bislang völlig fremde Kultur und merkt bald, dass sich die chinesische Lebensart vor allem in den Töpfen der Garküchen entfaltet. So beschließt Jen Lin-Liu, in Peking eine Kochschule zu besuchen – und entdeckt dort neben ihrer Leidenschaft fürs Kochen auch das Rezept für ihr neues Leben in China.

P1020675

2 € (ungelesen, Schnitt nachgedunkelt)

Als ein älterer Mann ruft >>Diese Frau ist ein Traum!<<, halten die Umstehenden das für ein Kompliment. Dawn hingegen denkt: Verdammt, woher weiß er das? Denn Dawns Vater ist Morpheus, der König der Träume – aber mit diesem Teil der Familie will die junge Frau nichts zu tun haben. Sie möchte ein normales Leben führen, auf dem Sofa liegen, TV-Serien schauen und von ihrer heimlichen Liebe träumen, dem Künstler Noah. Dann aber beginnt ein geheimnisvoller Killer, seine Opfer im Schlaf zu töten. Dawn erfährt, dass es sich um einen Traumdämon handelt, den nur sie allein aufhalten kann. Und zwar möglichst schnell, denn Noah schwebt in großer Gefahr…

P1020676

2 € (ungelesen)

‚I can imagine you at forty,‘ she said, with malice in her voice. ‚I can picture it right now.‘ He smiled without opening his eyes. ‚Go on then.‘ 15th July 1988. Emma and Dexter meet for the first time on the night of their graduation. Tomorrow they must go their separate ways. So where will they be on this one day next year? And the year after that? And every year that follows? Twenty years, two people, ONE DAY.

P1020677

2 € (eingeschweißt)

Hannah und Manfred Lenz sind von der BRD aus der Stasi-Haft freigekauft worden; ihre Kinder werden in der DDR im Heim festgehalten. Erst zwei Jahre später dürfen sie in den Westen ausreisen. Wie dort – »auf der Sonnenseite« – das Leben aussieht, erzählt Kordon, der meisterhafte Chronist deutscher Geschichte, mit großer Authentizität und viel Gespür für historische Momente.

P1020678

je 3 € (ungelesen)

Aaron Corbet isn’t a bad kid—he’s just a little different. And starting on the eve of his eighteenth birthday, Aaron begins to discover supernatural talents. Then he learns the truth about his destiny: He must unite angels, mortals, and Powers both good and evil, some of whom are hell-bent on his destruction….
P1020679

je 4 € (ungelesen, zweiter Band eingeschweißt)

Eine Prophezeiung verbietet acht Brüdern für alle Zeiten, die Liebe zu erfahren – oder ihre Welt wird dem Untergang geweiht sein. Um diesem Fluch zu entgehen, leben die acht jungen Männer auf einer einsamen, sturmumtosten Insel, zu der Frauen keinen Zutritt haben. Bis eines Tages die bezaubernde Kelly Doyle nach einer Reise durch die Zeit ausgerechnet auf Nightfall Isle landet – und das Leben der Brüder gehörig auf den Kopf stellt. Saber, der Älteste der acht, erkennt bald, dass er sich der Stimme seines Herzens und seinem Schicksal nicht widersetzen kann. Und so treffen er und Kelly eine mutige Entscheidung … doch kann ihre Liebe dem Fluch trotzen – oder müssen sie sich tatsächlich den bösen Mächten beugen?

P1020680

zum Tauschen oder Schenken für Portoübernahme (mit Presseexemplarvermerk)

Wenn Vampire in der Weihnachtsnacht zuschlagen. Wenn Dämonen in kalten Welten Unheil anrichten. Wenn Abenteurer im ewigen Eis ihr Schicksal finden … Die beliebtesten phantastischen Autoren unserer Zeit führen mit neuen unheimlichen, überraschenden und humorvollen Geschichten in magische Winterreiche. Ein unverzichtbarer Band mit Originalerzählungen von Michael Peinkofer, David Wellington, Julia Conrad, Jonathan Barnes, Thomas Finn, WIlliam King und vielen anderen, dazu zwei weihnachtliche Klassiker von Terry Pratchett und Ian Watson

P1020681

zum Tauschen (wie neu)

Gedichtsammlung

P1020682

1 € (Mängelexemplar, Stempel, dunkler Streifen rechts am Schnitt)

Caterina, genannt Cat, ist die Tochter eines Engels. Trotzdem kann sie weder fliegen noch hat sie einen besonderen Draht zu Gott. Sie ist eine ganz normale 16-Jährige, die sich nur etwas besser mit Engeln und Dämonen auskennt als andere Sterbliche. Doch eines Tages wird sie tiefer in die überirdische Welt hineingezogen, als ihr lieb ist. Ihr Vater, ein niedrigrangiger Engel, wird ermordet. Cat setzt alles daran, den Mörder zu finden, und kommt einer Verschwörung auf die Spur, die ihre ganze Welt durcheinanderbringt. Denn offensichtlich hängt auch sie mit drin, in diesem Projekt, das die gesamte Menschheit bedroht …

P1020683

1 € (englisch, Lagerspuren, Kratzer am Cover)

Two girls haunted by the past…and destined to relive it

In Legacy of Lies, Megan has to stay with the uptight grandmother she wants nothing to do with. She’s determined to get through the visit without any drama, but when she falls into a twisted love triangle with potentially fatal consequences, Megan may be caught up in her family’s legacy in more ways than she realizes.

In Don’t Tell, Lauren knows that by returning to the town where her mother drowned seven years ago, she’ll be reliving one of her most haunting memories. When she arrives, she is propelled into a series of mysterious events that mimic the days leading up to her mother’s death. Maybe her mother’s drowning wasn’t an accident after all…and maybe Lauren is next.

P1020684

0,50 € (Mängelexemplar, Stempel, angestoßene untere rechte Ecke vorne, verknickte Ecke hinten)

ack doesn’t know what he’s got himself into. One minute he and his best friend Charlie were up in Chinatown having crispy duck with Charlie’s dad (and Jack was having to listen to Charlie shouting at his dad for leaving his mum) – then next minute they were in a mysterious room above a theatre, with some of the strangest characters they’d ever encountered. And they were about to take The Test. . . and something very very weird was about to begin.

The Test transforms Charlie – leaving him with the distinctive markings of the Black Tattoo – and with a temper that seems out of control. The boys‘ meeting with Esme, a young girl with the most impressive martial arts skills this side of Bruce Lee, her huge and hairy father Raymond, and the mysterious Nick seem to have swept Charlie and Jack into a world they had no idea existed. And it’s only going to get stranger. . .

P1020685

0,50 € (Mängelexemplar, Stempel)

Vom Leuchten und der Liebe Auf einer Zugfahrt von München nach Berlin werden Paul und Henry, beide Anfang zwanzig, für die Dauer einer Nacht zu Weggefährten. Aufmerksam lauscht der Ich-Erzähler Paul den Worten Henrys, der in leuchtenden Farben von Freundschaft und Liebe erzählt – und der Erfahrung, beides verloren zu haben. Und während Henry immer freier und ungezwungener wird und seinen Erinnerungen ihren Lauf lässt, hört Paul nur zu und schweigt. Er erzählt nicht von der Sehnsucht, woanders und wer anders sein zu wollen, nicht von der Art, wie Menschen ihren Regenschirm aufspannen. Und nicht von Mandy. Aber mehr und mehr holt ihn, während er den Worten Henrys lauscht, seine eigene Geschichte ein. »Der Vogel ist ein Rabe« ist ein Roman über die Macht des Erzählens und über Menschen, die sich verpassen.

P1020686

0,50 € (Mängelexemplar, Stempel, angestupste Ecken, etwas dreckiger Schnitt Unterseite rechts)

„Mein Vater Guinness McGhee war ein so begnadeter Prothesenfußballspieler, dass er mir, als ich fünfzehn Jahre alt war, mit einem Schuss zwei Rippen brach. Ich behauptete zwar, es sei nicht der Rede Wert, trotzdem zeigte Mom ihn wegen Körperverletzung an.“ Damit beginnt die Geschichte des jungen Jakob und seinen bisweilen etwas eigenwilligen Eltern Guinness und Rachel McGhee. Während sein Vater, ein erfolgloser Erfinder, ihn ständig in missglückte Selbstversuche verstrickt, versucht seine Mutter, eine erfolgreiche Anwältin, mit wachsender Begeisterung alles und jeden zu verklagen. Mittendrin steht Jakob, der mit Hilfe seiner absonderlichen Freunde versucht, einen Weg aus diesem Schlamassel zu finden. Ein wunderbar schrulliges Buch, und mit einer solchen Unbeschwertheit geschildert, als gäbe es nichts Gewöhnlicheres als Jungs, die sich seit der Scheidung der Eltern ständig Buntstifte in die Ohren stecken, oder Mädchen, die ihren Vater mit einer Comicfigur verwechseln. Ganz zu schweigen von einem herrenlosen Elefanten oder experimentierfreudigen Vater, der den eigenen Sohn mit einer Zirkuskanone übers Haus schießen will.

P1020687

1,50 € (englisch, Seiten sind ein wenig nachgedunkelt am Schnitt, kleiner Leseknick unten am Buchrücken, hört komischerweise bei der Hälfte auf)

Furnace Penitentiary: the world’s most secure prison for young offenders, buried a mile beneath the earth’s surface. Convicted of a murder he didn’t commit, sentenced to life without parole, “new fish” Alex Sawyer knows he has two choices: find a way out, or resign himself to a death behind bars, in the darkness at the bottom of the world. Except in Furnace, death is the least of his worries. Soon Alex discovers that the prison is a place of pure evil, where inhuman creatures in gas masks stalk the corridors at night, where giants in black suits drag screaming inmates into the shadows, where deformed beasts can be heard howling from the blood-drenched tunnels below. And behind everything is the mysterious, all-powerful warden, a man as cruel and dangerous as the devil himself, whose unthinkable acts have consequences that stretch far beyond the walls of the prison. Together with a bunch of inmates—some innocent kids who have been framed, others cold-blooded killers—Alex plans an escape. But as he starts to uncover the truth about Furnace’s deeper, darker purpose, Alex’s actions grow ever more dangerous, and he must risk everything to expose this nightmare that’s hidden from the eyes of the world.

P1020688

1 € (eingeschweißt, deutsche Ausgabe!)

Nach dem Tod ihres Vaters trampt die 16-jährige Hanna in die texanische Kleinstadt Portero. Sie will zu ihrer Mutter, die sie gar nicht kennt. Doch ein herzlicher Empfang ist es nicht, der sie dort erwartet, und auch das Städtchen ist keineswegs so idyllisch und harmlos wie es zunächst scheint – hier hört nicht nur Hanna Stimmen! Und dann stellen der attraktive Wyatt und unheimliche Ereignisse sogar ihre abgedrehte Welt auf den Kopf…

P1020689

zum Tauschen (ohne Mängel)

Magisch schillernde Glaskugeln, goldene Tücher, makellose Spiegel – die atemberaubenden Kunstwerke einer geheimnisvollen Gilde sind in Amsterdam begehrt und nahezu unerschwinglich. Doch auf der Suche nach der ewigen Jugend sind die Handwerker zu weit gegangen. Zugleich häufen sich die mysteriösen Todesfälle in der Stadt. Zu den Opfern zählen auch die Zwillingsbrüder Matthijs und Claas van Leeuwenhoek und ihr älterer Bruder Nik ist wild entschlossen, den rätselhaften Tod der beiden aufzuklären. Bei einer Reise nach London kommt er den skrupellosen Männern der Gilde endlich auf die Spur, die alles daran setzen, ihr Geheimnis zu wahren und dabei vor nichts zurückschrecken. Eine wilde Jagd beginnt und Nik muss erkennen, dass es plötzlich auch für ihn um Leben und Tod geht.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Bücherverkauf/tausch/schenkbeitrag

  1. Dory schreibt:

    Ich hätte Interesse an 19 Minuten und Der Vogel ist ein Rabe. Sind die beiden denn noch da? Außerdem hätte ich sehr gerne Konfetti im Haar, gegen was möchtest du das denn tauschen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s